Zentral- und Nordgriechenland - eine kulturreise für geniesser



Reisedaten: Montag 21. Juni bis Samstag 3. Juli 2021


Die Reiseroute umfasst: Die Orakelstätte Delphi, die Lagunenstadt Mesolonghi, die Bergwelt Epirus (mit Vikus-Schlucht), die Orakelstätte Dodoni, Ioannina, die einmaligen schön erhaltenen Gräber der mazedoschen Könige in Vergina, Thessaloniki, das Vogelparadies Kerkini, die Ausgrabungen von Philippi sowie die Stadt Kavalla. Besonderheit dieser Reise: eine kleine Gruppe von maximal 10 Personen. Preise und detailliertes Programm werden im Januar an dieser Stelle bekannt gegeben. 

 
E-Mail
Anruf